Renate Lilge-Stodieck

Informationen über den Autor

Als Chefredakteurin gründete sie 2015 die Epoch Times Deutschland. Mit ihrem Buch „Sein – Die Kunst des Annehmens“ öffnet sie einem größeren Publikum ihre ganz persönlichen Einsichten und Erkenntnisse aus ihrem Leben. Sie nennt ihre Texte „Ver-dichtetes“. Ihr Verleger spricht von „Weisheiten“, ihre Leser empfinden sie als „unglaublich reichen Menschen“.

Stets hat sie ihre Unabhängigkeit bewahrt, sei es als freie Journalistin sowie auch als selbstständige Atem- und Stimmpädagogin. Zwei Berufe, die sie liebt, ebenso wie ihre Familie mit zwei Söhnen und zwei Enkeltöchtern.

Der Schweizer Psychologe und Philosoph Max Lüscher schrieb ihr 2016: „Diese Gedichte empfinde ich als so das Tiefe und Echte treffend, wie ich es bei anderen Dichtern kaum je fand.“


Macht-steuert-Wissen VerlagHeiko Schrang+49 (0) 333 97 / 68 66 78
Seefeldstraße 21Brandenburg16515ZühlsdorfDeutschland